AFFOLTERundSIEBER
der satirische Polit-Blog

National-rat gegen Demo-rat

Sieber: Diese Klimademo auf dem Bundesplatz war unsäglich.

Affolter: Die paar jungen Leute? Klar, für die Damen und Herren Parlamentarier war der Eintritt ins Bundeshaus etwas mühsam.

Sieber: Genau, diese Wut-Parlamentarier regen mich auf. Als wäre der Bundesplatz von ein paar jungen Menschen, die sich um das Klima sorgen, entweiht worden.

Affolter: Klar, lieber Landfrauen als laute Junge auf dem Platz der Nation.

Sieber: Gut, es heisst auch "National-rat"

Affolter: Und nicht "Demo-rat*. Das wäre dann die Abkürzung von "Demokratie". Und die ist fürs Parlament lästig, so direkt vor dem Haus.

Sieber: Vermutlich. Jetzt will das Parlament der Stadt Bern den Bundesplatz wegnehmen.

Affolter: Und die Demo-kratie endgültig beenden?

Sieber: So sieht es aus. Und bei der nächsten Demo werden die Bundesweibel losgeschickt, mit Hellebarden.

Affolter: Gegen die Landfrauen? Schockierend.

Sieber: Lieber die Bundesweibel, als die Armee aufmarschieren lassen.

Affolter: Das hatten wir doch schon mal, 1918, glaube ich.

Sieber: So oder so, der Platz bleibt in Berner Hand.

Affolter: Wieso? Weil sich der Stadtpräsident wehrt?

Sieber: Nein, weil das VBS ein Berner Infanterieregiment aufbietet.

November 2020